Wir beraten Unternehmen und Unternehmer im gesamten Vertriebsrecht. Das Vertriebsrecht regelt die Verhältnisse innerhalb einer Absatzorganisation, insbesondere zwischen Unternehmer und Handelsvertreter oder Handelsmakler. Bereits bei der Ausgestaltung des Handelsvertretervertrages kann man Schwierigkeiten vorgebeugen, welche üblicherweise bei der Beendigung des Vertrages einzutreten drohen, wie z.B. dem Streit über das Bestehen oder die Höhe eines Ausgleichsanspruchs. Lesen Sie hierzu die Informationen zu den von uns geführten Verfahren in der Kategorie Fälle.